Das Bayernliga-Derby zwischen den Herren des TTC Rugendorf und dem TTC Tiefenlauter steigt am Samstag (18.30 Uhr) im Haus der Jugend.


Herren-Bayernliga

TTC Rugendorf -
TTC Tiefenlauter

Die Gastgeber müssen vermutlich den Rest der Vorrunde auf den zuletzt formstarken Mario Puzik (Schulterverletzung) verzichten. Dafür erweist sich Neuzugang Pavel Holan als Punktegarant: Er holte bislang sechs Siege und gab dabei noch keinen Satz ab.
Auch beim TTC Tiefenlauter hat sich nach dem Weggang von Spitzenspieler Jan Zak einiges getan. Neuer Topspieler ist Trifon Lengerov, er war früher in der Bayernliga beim FC Nordhalben aktiv. Auch auf den Positionen 3 (Michal Stibor) und 5 (Doychev Iliyan) gab es bei Tiefenlauter Veränderungen. Geblieben sind Jaroslav Bosina, Jürgen Forkel und Reiner Kürschner.

TTC Rugendorf: J. Holan, Schirner, P. Holan, Hoffmann, Jobst und Kirsch.