Coburg

Coburg ganz weltoffen

Mit einem Fest auf dem Marktplatz beginnt am Sonntag die Internationale Woche.
Artikel einbetten Artikel drucken
Das Logo der Internationalen Woche
Das Logo der Internationalen Woche
Bereits zum sechsten Mal findet in Coburg eine "Internationale Woche" statt. Auftakt ist am Sonntag, 24. September, mit einem bunten Fest auf dem Marktplatz. In der Zeit von 13 bis 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm, an dem sich zahlreiche Vereine beteiligen. Veranstalter ist die Stadt Coburg. Außer kulinarischen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern besteht bei dem Fest auch die Möglichkeit sich kennen zu lernen und ins Gespräch zu kommen.
Folgender Ablauf ist am Sonntag geplant: Ab 13 Uhr spielt die Stadtkapelle Coburg auf. Von 14.10 bis 14.20 Uhr gibt es einen Auftritt der Ballettschule Spreizer Breyer. Von 14.30 bis 14.45 Uhr präsentiert sich die Musikschule Coburg. Auf einen Tanz dürfen sich die Besucher um 14.50 Uhr freuen. Jonglage und Einrad vom Coburger Kinder- und Jugendtheater gibt es um 15.10 Uhr. Anschließend steht Breakdance mit Leory Bernardo auf dem Programm.


Band aus Nürnberg zu Gast

Um 15.40 Uhr folgt eine Musikeinlage von Steffi Stahl und der Gitarrenschule Michael Totzauer. Um 16.10 Uhr folgt der Auftritt der Band Quantensprung aus Nürnberg.
Weitere Mitwirkende sind: Caritas, Stadtteilmütter, Awo-Mehr-Generationen-Haus, Kontaktstelle Selbsthilfegruppe, Ditib-Gemeinde Coburg, Schmetterlingseffekte "Kochen für Weltbürger", VHS Coburg/Europe Direct, Kinder- und Jugendzentrum Wüstenahorn, Coburger Bildungs- und Kulturverein, BLSV (mit Skater-Mobil), Pflegestützpunkt Coburg, Bildungsbüro Stadt Coburg (Bildungskoordination im Rahmen des Integrationsmanagementes - Bildungsangebote für Neuzugewanderte), Leuchtturm Team Coburg, SV Bospurus, Internationale Islamische Gemeinde Coburg, Feel - Effect, Christen für Coburg, Coburg ist bunt / Jugendforum. ct
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren