Sonnefeld

Auto überschlägt sich - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls am Donnerstagnachmittag in Sonnefeld. Eine 41-jährige Frau war auf der Staatsstraße 2191 mit ihrem roten Fiat 500 von S...
Artikel einbetten
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls am Donnerstagnachmittag in Sonnefeld. Eine 41-jährige Frau war auf der Staatsstraße 2191 mit ihrem roten Fiat 500 von Sonnefeld nach Weidhausen unterwegs. Hinter ihr kam ein 61-jähriger Mann mit seinem grünen Audi A4 in gleicher Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Audi kurz nach der Einmündung der Bundesstraße auf den vorausfahrenden Wagen auf. Danach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort riss er einen Telefonmasten um und überschlug sich anschließend mit seinem Pkw. Dieser blieb total beschädigt auf der Beifahrerseite liegen. Der 61-jährige wurde bei dem Unfall verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Klinikum Coburg. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neustadt unter der Telefonnummer 09568/94310 zu melden. pol
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren