Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Artikel für Gemeinden

Zum Jahresschluss die besten Schützen geehrt

Am Stroh- und Abschießen der Schützengesellschaft Tschirn hatten dieses Jahr 24 Schützen teilgenommen. Bei der Adventsfeier im Vereinslokal "Zum Büttner" wurden die neuen Vereinsme...
Die siegreichen Schützen (von links): Franz Schnabrich, Simon Schnabrich, Vorsitzender Alfred Rosenbaum, Wolfgang Schnabrich, Celina Daum, Zweiter Vorsitzender Wolfgang Punzelt, Johannes Ströhlein, Philipp Rosenbaum und Sportleiter Klaus Daum. Foto: privat
 
Am Stroh- und Abschießen der Schützengesellschaft Tschirn hatten dieses Jahr 24 Schützen teilgenommen. Bei der Adventsfeier im Vereinslokal "Zum Büttner" wurden die neuen Vereinsmeister sowie die Gewinner des Stroh- und Abschießens geehrt. Die musikalische Umrahmung der Feier hatten die Musiker der Band Ghostriders - Rudolf Letsch, Simon und Wolfgang Schnabrich - übernommen. Neben verschiedenen Weihnachsliedern spielte man das Lied "Heimat deine Sterne". Die Jungschützen Sophia und Daniel Stauch (Blasinstrumente), Alexander Blinzler und Steffi Knorr (Gitarre), Julia Barnickel und Laetitia Punzelt (Weihnachtsgeschichten) boten Weihnachtliches dar. Zum Abschluss des besinnlichen Teils kam der Nikolaus (Markus Stauch) mit Geschenken.
Sportleiter Klaus Daum nahm die Siegerehrung vor. Den Strohpokal gewann Wolfgang Schnabrich, den Anna-Köcher-Pokal konnte Simon Schnabrich gewinnen. Danach gab es eine Tombola, wobei jeder Anwesende einen Sachpreis mit nach Hause nehmen konnte.
Die Sieger der Wettbwerbe: Schüler aufgelegt: Glücksscheibe Nils Grüdl, Meisterserie Nils Grüdl; Jugend aufgelegt: Glücksscheibe Celina Daum, Meisterserie Jonas Schnabrich; Jugendklasse frei: Philipp Rosenbaum, Meisterserie Philipp Rosenbaum; Schützenklasse: Glücksscheibe Klaus Daum, Meisterserie Johannes Ströhlein. Vereinsmeister: Schüler aufgelegt: Nils Grüdl, Jugend aufgelegt: Celina Daum, Jugendklasse frei: Philipp Rosenbaum, Schützenklasse: Johannes Ströhlein, Seniorenklasse: Franz Schnabrich.
Die Hauptversammlung der Schützengesellschaft findet am Dienstag, 5. Januar, um 20 Uhr im Vereinslokal statt. red


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.