Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Wasserschaden

Sprenkleranlage defekt: Überschwemmung in Supermarkt in Rothenburg

Mittwochnacht ist in einem Supermarkt in Rothenburg ob der Tauber das Rohr einer Sprenkleranlage geplatzt. Der Markt wurde überschwemmt.
Mittwochnacht ist in einem Supermarkt in Rothenburg ob der Tauber das Rohr einer Sprenkleranlage geplatzt. Der Markt wurde überschwemmt. Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
 
In einem Einkaufsmarkt in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) ist M ittwochnacht eine Rohrleitung für eine Sprenkleranlage geplatzt. Dies setzte einen Teil des Supermarktes unter Wasser, wie die Polizei am Donnerstag (20. Juli) mitteilte.

Das Rohr platze im "ZentRo" gegen 22.30 Uhr, die Sprinkleranlage ist für die Brandbekämpfung gedacht. Die Brandmeldeanlage selbst hat nicht ausgelöst, da diese aufgrund der aktuellen Umbauarbeiten deaktiviert war. An der Rohrsteckverbindung der Sprinkleranlage trat Wasser aus und setzte einen Teil des Marktes und der Waren unter Wasser.

Die Rothenburger Feuerwehr stoppte den Wasseraustritt, pumpte das Wasser ab und sorgte mit Schiebern wieder für trockene Verhältnisse. Bei der Überschwemmung entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.