Wassertrüdingen
Verkehrsunfall

Motorradfahrer bei Unfall im Landkreis Ansbach schwer verletzt

Bei einem Unfall in Dinkelsbühl wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
Artikel einbetten
Bei einem Unfall in Dinkelsbühl wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Symbolbild: Nicolas Armer/dpa
Bei einem Unfall in Dinkelsbühl wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Symbolbild: Nicolas Armer/dpa
Am 23.08.2017, gegen 12.15 Uhr, wollte eine 24-jährige Pkw-Fahrerin von der Opfenrieder Straße kommend die nordwestliche Umgehungsstraße (Kreisstr. AN 2219) in Richtung Röckingen überqueren. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten von rechts kommenden 59-jährigen Motorradfahrer.

Der Motorradfahrer wurde durch den Zusammenstoß und anschließendem Sturz schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.
Der Gesamtsachschaden wird auf 30000 Euro geschätzt.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren