Ansbach
Kriminalität

Mittelfranken: Unbekannter greift 70-Jährigen unvermittelt an und schlägt ihm ins Gesicht

Ein 70-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag von einem bislang unbekannten Täter angegriffen und geschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Artikel einbetten Artikel drucken
Ein 70-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag von einem bislang unbekannten Täter angegriffen und geschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Christopher Schulz
Ein 70-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag von einem bislang unbekannten Täter angegriffen und geschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Christopher Schulz
Zu einem brutalen Übergriff auf einen älteren Herrn kam es am Dienstagnachmittag in Ansbach. Wie die Polizei berichtet, hatte sich der 70-Jährige gegen 17.00 in der Nähe seines Wohnhauses in der Dürrnerstraße aufgehalten.

Plötzlich wurde der Mann von einem bislang unbekannten Täter angegriffen. Der Unbekannte schlug mit den Fäusten auf Gesicht und Körper des 70-Jährigen ein. Dieser konnte die Schläge jedoch abwehren und wurde nicht weiter verletzt.


Der Angreifer war ca. 50 Jahre alt, 170 cm groß, kräftig, trug eine dunkle Jeans und eine graue kurze Jacke. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Ansbach unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 zu melden.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.