Feuer

Treuchtlingen: Holzschuppen brennt komplett aus

Am Montag ist in Gundelsheim bei Treuchtlingen im südlichen Mittelfranken ein Holzschuppen abgebrannt.
Am späten Montagabend (12.09.2016) wurden die Feuerwehren aus Gundelsheim und Treuchtlingen zu einem Brand in Gundelsheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) am Eschenbachfeld gerufen. Foto: News5
 
Am späten Montagabend brannte ein Holzschuppen im Treuchtlinger Ortsteil Gundelsheim im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, so berichtet es die Polizei.

Nachbarn entdeckten den Brand Am Eschenbachfeld gegen 21.45 Uhr und verständigten über Notruf. Die Feuerwehren aus Gundelsheim, Treuchtlingen und Otting verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude. Der Holzschuppen brannte aus.

Nach einer ersten Schätzung entstand ein Sachschaden in Höhe zwischen 5.000 und 10.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Treuchtlingen hat die Ermittlungen zur Erforschung der Brandursache aufgenommen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.