Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Verkehrsunfall

Tödlicher Unfall in Feuchtwangen: Mann von Lastwagen überrollt

Ein Fußgänger ist in Feuchtwangen von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden.
Ein älterer Fußgänger ist am Donnerstagnachmittag in Feuchtwangen im Kreis Ansbach von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Foto: News5/Frohna
 
Donnerstagnachmittag hat sich in Feuchtwangen im Landkreis Ansbach ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Mann erlitt hierbei tödliche Verletzungen, teilte die Polizei mit.

Gegen 14.45 Uhr erfasste ein mit Schotter beladener Laster in der Dinkelsbühler Straße einen Fußgänger. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hielt der Lastwagen mit Anhänger in einer Reihe von Fahrzeugen vor einer Rotlicht zeigenden Ampel. Als diese auf Grün geschaltet und sich der Konvoi in Bewegung gesetzt hatte, überquerte nach Zeugenangaben ein älterer Herr unmittelbar vor dem Lastwagen die Fahrbahn.
Der Senior wurde überrollt und tödlich verletzt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der 56-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Derzeit (Stand 16.15 Uhr) ist die Dinkelsbühler Straße nur einseitig befahrbar. Der Verkehr in Richtung Dinkelsbühl wird durch Kräfte der örtlichen Feuerwehr umgeleitet.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.