Ansbach
Auseinandersetzung

Streit artet in Ansbach aus: Mann verletzt Kontrahent mit Scherenstich

Nach einem Streit hat am Mittwochabend in Ansbach ein Mann mit einer Schere auf seinen Widersacher eingestochen.
Artikel einbetten
Den Bereich vor dem Ansbacher "CityPark" sperrte die Polizei am Mittwochabend ab. Foto: News 5/Haag
Den Bereich vor dem Ansbacher "CityPark" sperrte die Polizei am Mittwochabend ab. Foto: News 5/Haag
Am Mittwochabend eskalierte ein Streit in Ansbach. Laut ersten Informationen des Nachrichtenportals News 5 zückte ein Mann vor dem Büro- und Geschäftskomplex "CityPark" zwei Scheren und stach auf seinen Widersacher ein. Dieser wurde verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Wie schwer das Opfer verletzt ist, war am Abend noch unklar. Der Täter ist flüchtig, von ihm fehlte am Abend noch jede Spur.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.