Dinkelsbühl
Feuer

Feuer in Wohnhaus in Wilburgstetten - Hoher Sachschaden

In einem Wohnhaus in Wilburgstetten (Kreis Ansbach) ist am Dienstag bei einem Brand hoher Sachschaden entstanden.
Artikel einbetten
In einem Wohnhaus in Wilburgstetten (Kreis Ansbach) ist am Dienstag bei einem Brand hoher Sachschaden entstanden. Symbolbild: Ferdinand Merzbach
In einem Wohnhaus in Wilburgstetten (Kreis Ansbach) ist am Dienstag bei einem Brand hoher Sachschaden entstanden. Symbolbild: Ferdinand Merzbach
Gegen 09:30 Uhr teilten Anwohner über Notruf mit, dass es zu einer Rauchentwicklung im Bereich des Dachgeschoßes eines Einfamilienhauses im Wilburgstettener Ortsteil Limburg gekommen war. Den alarmierten Feuerwehren Wilburgstetten, Dinkelsbühl und Weiltingen gelang es, den in Vollbrand geratenen Dachstuhl zu löschen.

Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf eine hohe fünfstellige Summe geschätzt.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren