Fränkischer Spargelsalat: Rezept und Video-Anleitung

Spargelsalat ist eine leckere und simple Variante des beliebten Stangengemüses. So gelingt er schnell und unkompliziert.
Artikel einbetten


In der Spargelzeit bietet sich neben Klassikern wie gekochtem Spargel oder Spargelsuppe auch der fränkische Spargelsalat als leckere Variante an. Zum Grillen oder als Hauptgericht ist der Salat sehr beliebt. Praktisch: Das Rezept ist schnell und und simpel nachzukochen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten
1 kg Spargel
1 EL Butter (für Veganer: Margarine)
3 EL Öl
3 EL Essig
1 TL Salz
1TL Zucker
Schnittlauch
Pfeffer

Fränkischer Spargelsalat: die Zubereitung

Den Spargel gründlich schälen, damit er später keine Fäden zieht. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, die Butter, 1 TL Salz und 1 TL Zucker ins Wasser geben. Spargel für etwa 12 Minuten kochen lassen. Mit einer Gabel testen, ob der Spargel weich ist. Spargel herausnehmen und in Auflaufform geben. Mit einem Schöpflöffel 4 Löffel Spargelsud in eine Schüssel füllen. Öl, Essig zugeben, mit Pfeffer, Salz und Schnittlauch abschmecken. Durchmischen und über den Spargel gießen. Den Salat etwa 2 Stunden lang ziehen lassen, vor dem Servieren noch einmal mit Schnittlauch garnieren.

Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren