zurück zur Startseite

Festakt mit vielen Gästen

Windheim Das Altenheim "Haus der Familie" begeht am Samstag, 8. Ju li, einen Festakt zum 30-jährigen Bestehen. Beginn ist um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst. Im ... link

Aus der Redaktion
Klaus Schebler verteilt oft persönlich das "Windheimer Blatt". Er kann aber nicht sicherstellen, dass es in jedem Briefkasten landet. Deswegen hat er nun eine Dienstaufsichtsbeschwerde am Hals.  Foto: Thomas Malz

Beschwerde

Zoff ums "Windheimer Blatt"

inFranken-Plus Windheim Eine Windheimerin hat eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Klaus Schebler eingereicht, weil sie seine Veröffentlichung nicht erhalten hat. Er wartet die Entscheidung ab und trägt vorerst kein Blatt mehr aus. link

Aus der Redaktion

Sportler pilgern

Windheim Die jährliche gemeinsame Wallfahrt der 126 Vereine des DJK-Diözesanverbandes Würzburg führt am Montag, 3. Oktober, von Burghausen nach Windheim. Sie beginnt... link

Aus der Redaktion

Sportler pilgern nach Windheim

Windheim Die jährliche gemeinsame Wallfahrt der 126 Vereine des DJK-Diözesanverbandes Würzburg führt am Montag, 3. Oktober, von Burghausen nach Windheim. Sie beginnt... link

Aus der Redaktion
Eine schlagkräftige Mannschaft bildet heute die Spielgemeinschaft DJK Burghausen/ Windheim.  Archivfoto: Björn Hein

Vor 20 Jahren Trendsetter

Windheim Seit 20 Jahren haben die DJK Burghausen und die DJK Windheim eine Spielgemeinschaft. "Wir waren einer der ersten Vereine im Landkreis, die damals eine solch... link

Aus der Redaktion
Ein Feuerwehrmann zeigt den Schaden: Der Kofferraum des Unfallwagens ist total verkohlt. Fotos: Peter Rauch

Unfall

Nach Unfall bei Windheim: Auto fing Feuer

Windheim "Brennendes Auto nach Unfall zwischen Bad Bocklet und Windheim", so hieß es in einer ersten Meldung der Integrierten Rettungsleitstelle Schweinfurt. Was wirklich dramatisch klang, rief dann auch gleich vier Feuerwehren, Polizei, Rotes Kreuz und Kreisbrandmeister Edwin Frey an die Unfallstelle, die kurz vor Windheim lag. link

Aus der Redaktion
Grabstelen in Windheim: hier soll eine Weihwasserstele angebracht werden, in der auch Platz für eine Kerze sein soll. Foto: Björn Hein

Anschaffung

Steinstele mit Weihwasserbehälter

Windheim Pfarrgemeinderatsvorsitzende Helga Hein ist mit der Situation in der Kuratie Windheim zufrieden. Von den 360 Einwohnern seien 285 katholischen Glaubens, zwischen 76 und 99 Besucher habe man bei den Gottesdiensten 2014 und 2015 gezählt, sagte sie während der Pfarrversammlung. link

Aus der Redaktion
Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.