zurück zur Startseite

Rüdenhäuser Kindergarten wächst

Rüdenhausen Voll am Laufen sind derzeit die Arbeiten zum Anbau des Kindergartens in Rüdenhausen. Nun gab es erfreuliche Nachrichten: Die Zuschüsse sind genehmigt. link

Aus der Redaktion
von Stöckinger, Andreas
Glückwunsch zum 80., Friedrich Graf zu Solms-Laubach!

Glückwunsch, Friedrich Graf zu Solms-Laubach!

Rüdenhausen Friedrich Graf zu Solms-Laubach war erster Pächter des Casteller Weinstalls, bevor er leitende Posten in anderen Gastronomiebetriebe übernahm. Am 16. Juni wird er 80. link

Aus der Redaktion
von Graf zu Castell-Rüdenhausen, Carl
Polizeifahrzeug (Symbolbild)

Zwei Unfälle im Landkreis

Dettelbach Am Donnerstag ereigneten sich zwei Unfälle im Dienstbereich der Kitzinger Polizei. Einen Zusammenstoß gab es bei Dettelbach. Bei Abtswind war ein Reh die Ursache. link

Aus der Redaktion
von Stumpf, Michaela
Notarzt (Symbolbild)

Zwei Frauen schwer verletzt

Rüdenhausen Zwei schwer verletzte Frauen und zwei total beschädigte Fahrzeuge forderte ein Unfall am späten Mittwochabend auf der B286 bei Rüdenhausen. link

Aus der Redaktion
Supermäher im Einsatz

Der Staat soll die Flächen pflegen

Rüdenhausen Ob die Gemeinde Rüdenhausen die Pflege für Ausgleichsflächen übernimmt, die beim Bau der Ortsumfahrung entstehen, wurde im Gemeinderat besprochen - am Ende hieß es: Nein. link

Aus der Redaktion
von Stöckinger, Andreas
Walter Scholz: Faszination Trompete

Walter Scholz: Faszination Trompete

Rüdenhausen Er wird als „Legende“ bezeichnet und übt mit 79 Jahren immer noch bis zu fünf Stunden täglich. Am 6. Mai ist Trompeter Walter Scholz in Castell zu Gast. link

Aus der Redaktion
von Weichhan, Frank
Polizei (Symbolbild)

Vorfahrt missachtet

Rüdenhausen Ein junger Mann missachtete im Kreisel in Rüdenhausen die Vorfahrt einer Frau. Die beiden Autos prallten zusammen. Anschließend musste die Frau zum Arzt. link

Aus der Redaktion

Iphofen kauft 146 Hektar auf dem Schwanberg

Iphofen Auf den Höhen des Schwanbergs ist jetzt fast alles in Iphöfer Hand. Die Stadt hat rund 146 Hektar - vor allem Wald - gekauft. Ein Motiv ist der Tourismus. link

Aus der Redaktion
von Meyer, Harald
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | .... | 16 | 17 | 18 (18 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.