zurück zur Startseite
Der neu formierte Vorstand des VHS-Fördervereins; von links im Bild sind Vhs-Geschäftsführer Rainer Maier, Vhs-Fördervereins-Vorsitzender Gerhard Amend, der stellvertretende Fördervereinsvorsitzende Stephan Horn, Beisitzer und Ex-Vorsitzender der Volkshochschule als Verein, Rudolf Klotz, sowie  Fördervereins-Schatzmeister Eric Escher.Martin Koch

Unterstützung

Wichtiger Beitrag

Niederfüllbach Dem Förderverein der Volkshochschule Coburg Stadt und Land liegen die Erwachsenenbildung und die Heimatgeschichte besonders am Herzen. link

Aus der Redaktion

Zuschuss für Brücke

Niederfüllbach Für den Neubau der Fohlenbachbrücke bei Sülzfeld hat die Regierung von Oberfranken eine Förderung in Höhe von 330 000 Euro bewilligt. Die aus dem Jahr 1953 ... link

Aus der Redaktion

satzung

Landrat stellt Äußerung klar

Niederfüllbach In vielen Kommunen wird derzeit über die Straßenausbaubeitragssatzung diskutiert - so auch in Niederfüllbach. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde... link

Aus der Redaktion
Michael Jakob

Mit drei Neuen die Liga halten

Niederfüllbach Die TSG Niederfüllbach bereitet sich derzeit unter ihrem neuen Trainer Matthias Rödel für die Fußball-Kreisliga-Saison vor. Bis zum Start am 30. Juni beim A... link

Aus der Redaktion

Frau fällt in die Güllegrube

Niederfüllbach Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am Sonntag in den späten Abendstunden eine 18-jährige Ahornerin bei einem Sturz in eine Abwassergrube in ... link

Aus der Redaktion

Thema Saat für Waldbesitzer

Niederfüllbach Die Forstverwaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Coburg lädt Waldbesitzer am Freitag, 2. Juni, zu einer Nachmittagsexkursion zu den Them... link

Aus der Redaktion

Verkehr nur eingeschränkt

Niederfüllbach Die Gemeinde Niederfüllbach weist darauf hin, dass die Ortsstraßen "Carl-Brandt-Straße (ab Einmündung Uferstraße), "Straße über den EZO-Parkplatz", "Am Frie... link

Aus der Redaktion
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 (13 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.