zurück zur Startseite
Die Ehrungen nahmen Vorsitzender Oliver Kaiser (Zweiter von rechts) und Kreisvorsitzender Günther Reif (Achter von rechts) vor. Foto: privat

Schirradorfer öffnen Gärten

Schirradorf In der Hauptversammlung des Gartenbauvereins gab Vorsitzender Oliver Kaiser bekannt, dass der "Tag der offenen Gartentür" diesmal in Schirradorf stattfinden... link

Aus der Redaktion

Dorfhaus ist das Thema

Schirradorf Eine Teilbürgerversammlung für den Ortsteil Schirradorf findet am Montag, 30. Januar, um 19.30 Uhr im Gasthaus Erlmann statt. Nachdem von verschiedener Seit... link

Aus der Redaktion

Oldtimer und Mode

Schirradorf Am Sonntag, 12. Juni, findet der alljährliche Familiensonntag auf dem Gelände der Firma Nicklas Landtechnik in Schirradorf, zusammen mit dem John-Deere-Fanc... link

Aus der Redaktion
Der Niklolaus überreichte den Kindern bei der Schirradorfer Dorfweihnacht kleine Geschenke. Foto: privat

300 Euro gehen an Flüchtlingsfamilien

Schirradorf Gut besucht war die Dorfweihnacht des Gartenbauvereins Schirradorf. Erstmalig wurde bei der Dorfweihnacht zu einer Spendenaktion aufgerufen. Wie Vorsitzender Oliver Kaiser mitteilt... link

Aus der Redaktion

Autodieb kommt nicht weit

Schirradorf Wonsees — Der Autodieb, der am Montagmorgen mit einem geklauten BMW an der Autobahn-Anschlussstelle Schirradorf verunglückt und geflüchtet war, wurde bereits am frühen Abend bei Wo... link

Aus der Redaktion
Symbolfoto: Christopher Schulz

Fahndung

Polizisten-Ehepaar stellt Autodieb in der Freizeit

Schirradorf Dass Polizisten auch privat die Augen offen halten, damit hatte ein Autodieb am Freitag bei Schirradorf nicht gerechnet. Der Mann hatte sich mit einem gestohlenen BMW in einem Waldstück versteckt, als ihn eine Beamtin bei ihrem Ausritt entdeckte und sofort Verdacht schöpfte. link

Aus der Redaktion
Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.