zurück zur Startseite

FSV beendet die Saison

Danndorf Mit einer Bierwanderung durch die fränkische Schweiz hat der FSV Danndorf die Saison beendet. Anschließend fand die Abschlussfeier mit den treuen Fans im Sp... link

Aus der Redaktion

Aufstellung abgesagt

Danndorf Nachdem beim Kniebundhosen-Stammtisch Wanderclub Danndorf am kommenden Sonntag zahlreiche Helfer wegen Familienfeiern nicht zur Verfügung stehen, hat sich d... link

Aus der Redaktion
Ehrungen gab es beim VdK Schimmendorf/Danndorf. Im Bild (von links) Rosemarie Müller, Gerd Hans Oehrlein, Renate Hoffmann, Erwin Vogel, Bürgermeister Robert Bosch und Gert Hühnlein Foto: privvat

Erwin Vogel 25 Jahre im VdK

Danndorf Bei der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbands in der Gastwirtschaft Herold blickte Vorsitzende Rosemarie Müller auf ein abwechslungsreiches Jahr zurück. Auc... link

Aus der Redaktion

Sonnwende wird gefeiert

Danndorf Der FSV Danndorf lädt am kommenden Samstag ab 17 Uhr zum ersten Danndorfer Wintersonnwendfeuer auf das Sportgelände in Danndorf ein. Bei vorweihnachtlicher ... link

Aus der Redaktion
Die Asphaltierungsarbeiten auf dem Mainleuser Teil der sogenannten Wadel-Straße sind beendet. Doch erst nächste Woche kann der Streckenabschnitt befahren werden, wenn der Kabelgraben bis zur ersten Abzweigung neu verfüllt ist. Fotos: Peter Müller

Wadel-Straße

Danndorf: Autofahrer müssen noch warten

inFranken-Plus Danndorf Der Mainleuser Teil der Straße Danndorf-Oberdornlach ist asphaltiert. Die Autofahrer müssen aber noch bis nächste Woche warten. Denn: Nach der Verlegung eines Kabels wurde der Graben nicht richtig verfüllt. Bevor nicht nachgebessert worden ist, kann das sanierte Teilstück nicht befahren werden. link

Aus der Redaktion
Rosemarie Müller mit ihrem Geburtstagsstrauß Foto: Werner Reißaus

Mit 80 noch auf Reisen

Danndorf Im Kreise ihrer Familie sowie Nachbarn und Bekannten feierte Rosemarie Müller, geborene Münch, ihren 80. Geburtstag. Die Jubilarin, eine gebürtige Danndorfe... link

Aus der Redaktion
Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.