zurück zur Startseite
Bei der Ehrung (von links): Jubilar Peter Bär, VdK-Kreisvorsitzender Karl-Heinz Bauer, Ortsvorsitzende Lydia Brunhofer, Bürgermeister Stefan Himpel und die neue Zweite Vorsitzende Gertrud Faltermeier  Foto: Hupfer

Frauenpower an der Spitze

Lonnerstadt Fast 670 000 Mitglieder hat der VdK mittlerweile in Bayern. Der Kreisvorsitzende des Kreisverbandes Erlangen Höchstadt, Karl-Heinz Bauer, erklärt: "Wir sind... link

Aus der Redaktion

Mit dem TSV zum DFB

Lonnerstadt Der Fußball-Kreisligist TSV Lonnerstadt fährt am kommenden Samstag zum WM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen San Marino in N... link

Aus der Redaktion

Fränkisch und frech

Lonnerstadt Die Luna-Bühne aus Weißenburg bringt am Samstag, 8. April, um 19.30 Uhr das fränkische Amtsgericht mit humorvollen Verhandlungen ins Gasthaus "Zur Sonne" na... link

Aus der Redaktion
Karl Kaiser (l.) und Pfarrer Andreas Sauer dankten Ingeborg Schade für ihr zehnjähriges Engagement im Besuchsdienst. Foto: privat

Diakonieverein auf Luthers Spuren

Lonnerstadt Mit einer kurzen Besinnung durch Pfarrer Andreas Sauer begann die diesjährige Mitgliederversammlung des Diakonievereins Lonnerstadt. Im Mittelpunkt der Vers... link

Aus der Redaktion
Junge und ältere Helfer stärkten sich, nachdem sie viel Müll eingesammelt hatten.  Foto: privat

Aktion 

Brotzeit für kleine Müllsammler

Lonnerstadt Die Gemeinde Lonnerstadt hatte zum Großreinemachen geladen und viele Bürger packten mit an. An Aisch, Kleiner Weisach und in der Flur kam sackweise Unrat zusammen. link

Aus der Redaktion

Kurz notiert

Lonnerstadt Christen blicken auf die Philippinen Auf den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden philippinische Christinnen zu... link

Aus der Redaktion
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | .... | 16 | 17 | 18 (18 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.