Bamberg
Studieren

Sporttechnologie, Games Engineering, African Art: Die neuen Studiengänge in Franken

Von "Studium Naturale" bis zu "Luft- und Raumfahrtinformatik": Auch in diesem Semester erweitern Frankens Universitäten wieder ihr Studienangebot.
An den Hochschulen und Universitäten in Franken gibt es neue Studiengänge. Foto: Thomas Frey, dpa
An den Hochschulen und Universitäten in Franken gibt es neue Studiengänge. Foto: Thomas Frey, dpa
Innovativ sein gehört zum Geschäft. Wer als Universität für Studenten attraktiv sein will, sollte auch immer wieder mal neue Studiengänge in seinen Fächerkanon aufnehmen. Die fränkischen Universitäten haben das längst verinnerlicht und bieten auch zum jetzt anlaufenden Wintersemester wieder eine ganze Reihe neuer Studiengänge an. Nachfolgend ein kleiner Auszug aus dem Angebot der Universitäten:

Erlangen-Nürnberg
"Studium Naturale". Interesse an Naturwissenschaften? Ja, aber welches Fach studieren? Da gibt's von Physik über Chemie, Biologie bis hin zur Wirtschaftsmathematik so einiges.
Die Erlanger bieten mit den Modulstudien "Naturale" Studienanfängern die Möglichkeit, für ein Semester in verschiedene Studiengänge reinzuschnuppern.
https://www.fau.de/2017/06/news/studium/fau-startet-orientierungsstudium-in-den-naturwissenschaften/

Bachelor "Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften". Im Studium geht es darum, wie sich die digitale Revolution auf alle Aspekte der menschlichen Gesellschaft, Kunst und Kultur, Sprache und Geschichte, sowie Prozesse des Denkens und der Kommunikation auswirkt.
http://izdigital.fau.de/studium/studiengang/

Bamberg
Erstmals bietet die Otto-Friedrich-Universität gemeinsam mit der Uni Erlangen einen Elite-Masterstudiengang an: "Kulturwissenschaften des Vorderen Orients/Cultural Studies of the Middle East". Darin beschäftigen sich Studierende mit der geschichtlichen, religiösen und sprachlichen Vielfalt in den Kulturen des Vorderen Orients.
www.uni-bamberg.de/presse/neue-master-2017

Bayreuth
Masterstudium "Sporttechnologie". Moderne Technologie erobert alle Bereiche des Sports. Der Studiengang bietet eine einzigartige Kompetenzvermittlung an, die interdisziplinäre Fächer wie Sport, Gesundheit, Technologie sowie Ingenieur- und Materialwissenschaften beinhaltet. Der Fokus liegt auf der Sportgeräte- und Sportartikelentwicklung.
www.uni-bayreuth.de/de/studium/masterstudium/sporttechnologie

Masterstudium "African Verbal and Visual Art". Der englischsprachige Studiengang verbindet bereits gewonnene Erkenntnisse zur Vielfalt und Kreativität in Sprachen, Literaturen, Kunst und Medien in Afrika. Studenten können wählen zwischen den afrikanischen Sprachen Bambara, Hausa, Swahili oder Arabisch als zweite Sprache und dadurch die Grundlage für wissenschaftliche und kommunikative Praxis erwerben.
www.uni-bayreuth.de/de/studium/masterstudium/african_verbal_and_visual_arts

Bachelorstudiengang "Interkulturelle Germanistik". Kontakte über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg gehören zu den Selbstverständlichkeiten der Gegenwart. Allerdings funktioniert das selten reibungslos. Der Studiengang geht den Fragen nach, wie Interkulturalität als kulturwissenschaftliches Phänomen analysiert werden kann und welche Rolle die deutsche Sprache, Literatur und Kultur in den internationalen sowie mehrsprachig-heterogenen Gesellschaften der Gegenwart spielen.
www.uni-bayreuth.de/de/studium/bachelorstudium/interkulturelle_germanistik

Würzburg
"Games Engineering". Der Studiengang vermittelt die wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse zur Entwicklung heutiger State-of-the-Art-Computerspiele. Die Besonderheiten der Ausbildung in Würzburg sind unter anderem aktuelle Schwerpunkte wie Immersive Games oder hoch interaktive multimodale Systeme im Social, Serious oder Mixed Realitiy Gaming.
https://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/faecher/games_engineering/

"Luft- und Raumfahrtinformatik" Physik, Elektronik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften und Informatik sind zentrale Bestandteile dieses Bachelor-Studiengangs. Absolventen dieses Fachs eröffnen sich in diesem zukunftsträchtigen Bereich auf Grund ihrer Fähigkeiten zum Systemdesign auch über die Luft- und Raumfahrt hinaus gute Berufschancen in der Industrie.
https://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/faecher/luri

"Mensch-Computer-Systeme" In der modernen Welt werden immer mehr Aufgaben mit Unterstützung von interaktiven Computersystemen durchgeführt.
Der Studiengang bildet Fachleute aus, die diese Systeme auf die Bedürfnisse der Nutzer abstimmen, so dass sie effizient, effektiv und zufriedenstellend bedient werden können.
https://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/faecher/mcs/

"Medienkommunikation. Medienpsychologie, Medien- und Wirtschaftskommunikation, Psychologie der Online- und Mobilkommunikation und Medieninformatik: Wer sich für diese Disziplinen interessiert, ist in diesem Studiengang gut aufgehoben.
Seine Absolventen sind für Jobs in verschiedenen Bereichen qualifiziert - von den Public Relations über Online-Journalismus bis zu Rundfunk und Fernsehen und anderem mehr.

https://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/faecher/medienkom/
Noch keine Kommentare