Besondere Geschenke zum Valentinstag

Am Valentinstag werden in der Regel Geschenke verteilt. Doch was kann man sich schenken, ohne auf Pralinen und Blumen zurückgreifen zu müssen?
Artikel einbetten Artikel drucken
Love-Schriftzug
Blumen, meist Rosen, und etwas Süßes – das sind zwar die Klassiker unter den Valentinstagsgeschenken, jedoch nicht sonderlich einfallsreich. Schöner ist es, wenn Sie sich etwas Individuelles für Ihren Partner/Ihre Partnerin überlegen. Hier ein paar Tipps.

Ein Picknick im Park
Zwar ist es im Februar noch kalt, wer es jedoch richtig vorbereitet, kann ein romantisches Picknick im Park oder Garten machen. Alternativ geht auch eine Gartenhütte. Viele Decken und ein Lagerfeuer (Achtung: nicht überall gestattet) spenden Wärme, dazu noch etwas Warmes zum Trinken. Auch die zusammengestellten Köstlichkeiten sollten warm sein.

Eine individuelle Reise
Einen Aufenthalt in einem Wellness-Hotel kann jeder buchen. Wie wäre es stattdessen mit einer individuellen Reise. Beispielsweise können Sie eine Berghütte reservieren. Um die Überraschung auch gut zu präsentieren, können Sie im Vorfeld schon kleine Kärtchen schreiben, die Sie an verschiedenen Punkten verstecken und die immer wieder einen neuen Hinweis auf das Ziel geben. Dazu können Sie außerdem immer eine Eigenschaft schreiben, die Sie an ihrem/r Partner/in am meisten schätzen.

Schlittschuhlaufen gehen
Als Erwachsener geht man viel zu selten Schlittschuhlaufen oder gar Schlittenfahren. Der Valentinstag bietet hier eine gute Möglichkeit, diese Aktivitäten wieder einmal auszuprobieren. Spaß werden Sie dabei bestimmt haben. Anschließend können Sie am Abend noch klassisch ausgehen.

Ein romantisches Date
Erinnern Sie sich noch, wo Sie sich kennengelernt oder das erste Mal geküsst haben? Schwelgen Sie in der Vergangenheit. Wenn Sie sich auf Reisen gefunden haben, dann nichts wie los. War Ihr erstes Date in einem ganz scheußlichen Restaurant? Dann gehen Sie dorthin und feiern Ihr Kennenlernen. Alternativ können Sie Ihrem/r Liebsten auch ein ganz besonderes Menü daheim zaubern. Eine schöne Dekoration und Kerzen nicht vergessen.

Ein Erlebnis
Ein Kurztrip, ein Rundflug oder Bungee-Jumping – was wollte Ihr/e Partner/in schon immer einmal machen? Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, ihm/ihr diesen Wunsch zu erfüllen.

Ein Liebesbrief oder -lied
Wie wäre es mit einem ganz eigens verfassten Liebesbrief, natürlich handgeschrieben? Oder einem komponierten Lied, das Sie ihrem/r Liebsten dann vortragen? Ein individuelles Geschenk, über das sich Ihr Gegenüber bestimmt freuen wird.
 
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare