Bad Staffelstein
PR Sonderveröffentlichung

Obermain Therme: Kuschelige, wohlig-warme Winterzeit

Neue winterliche Arrangements der Obermain Therme
Artikel einbetten

BAD STAFFELSTEIN. Je kälter es draußen wird, umso mehr Spaß macht ein ausgedehnter Aufenthalt in der vielfach preisgekrönten Obermain Therme Bad Staffelstein. Für den Winter und die Weihnachtszeit hat die beliebte Therme jetzt eine Reihe neuer Arrangements mit Kuschel-Faktor aufgelegt, die „Lust auf Meer“ machen und sicher auch als Weihnachts-Geschenkidee gut ankommen. Das Arrangement „Detox-Tag“ hilft dabei, Ballast abzuwerfen, in Form zu bleiben und neue Leichtigkeit zu verspüren. Der Körper wird sanft von belastenden Stoffen befreit und der Organismus dadurch entlastet. Das Angebot umfasst einen ganztägigen Aufenthalt in der Obermain Therme mit ThermenMeer und SaunaLand und viele spezifische Extras wie einen frisch zubereiteten Detox-Smoothie, unbegrenzt Zitronen-Ingwer-Wasser, ein ausgewogenes und leckeres Zwei-Gang-Bademantel-Menü und nicht zuletzt eine reinigende Honig-Massage. Bei der Rückenmassage in Sogtechnik entfalten die entschlackenden und entgiftenden Inhaltsstoffe des Honigs ihre ganze natürliche Kraft.

Ebenfalls ganz neu ist das Wellness-Angebot „Sanft & Sole“, eine einfühlsame Reinigungs-, Pflege- und Entspannungszeremonie mit lang anhaltender Wirkung. Zunächst gibt es zur vorbereitenden Dusche ein Peeling mit dem wertvollen original Bad Staffelsteiner Salz. Anschließend genießt man eine tiefenentspannende Ganzkörper-Massage mit duftender, reichhaltiger Bodybutter. Ein besonderes Highlight unter den neuen Angeboten ist das Jahreszeiten-Arrangement Winter (buchbar 1. Dezember bis 28. Februar). Auch bei dem winterlichen Ganztages-Angebot unter dem Motto „Dank Salz und Sole mit allen Sinnen entspannen und genießen“ kommt wieder Bad Staffelsteins größter Schatz, die wohltuende und gesunde Sole, zu ihrem Einsatz. Grenzenloses Bade- und Saunavergnügen bildet die Basis für den Verwöhn-Tag. Dazu kommt als „Kleine Extra-Freude“ eine köstliche winterliche Kaffeespezialität mit kleiner Schokoladendelikatesse aus der Confiserie Storath.

Ebenfalls bereits inklusive ist das verführerische Zwei-Gang-Bademantel-Menü:

Der Vorspeise Crostini „Fleur de Sel“ mit verschiedenen Aroma-Dips folgt ein raf-finierter Hauptgang. Zur Auswahl unter drei Gerichten steht beispielsweise Ge-beizter Rote Bete-Vodkalachs mit Wakame-Algensalat und Zitronensalzchips… Das i-Tüpfelchen des Tages könnte eine 15-minütige Wellness-Massage bei ent-spannender Meeresrauschen-Musik sein. Nach feinem Besprühen mit Sole folgt die Rückenmassage mit kostbarem, solehaltigem Massageöl, das unwiderstehlich nach Zimt, Winter und Weihnachten duftet („Classic“-Variante ohne Massage, „Premium“-Variante inklusive Massage). Diese und viele weitere neue Arrangements zum selbst Genießen oder auch Verschenken gibt es jetzt ganz neu unter www.obermaintherme.de/shop. Die besondere Idee dabei sind individualisierbare Gutscheine zum Selbst-Gestalten und -Ausdrucken. Mit diesem Service lässt sich sogar noch am Heiligen Abend ein tolles Geschenk besorgen und rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum legen. 

Weitere Infos und Beratung: Obermain Therme Bad Staffelstein, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).

Unsere Partner
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren