Nürnberg
Tourismus

Städtereise Nürnberg

Die fränkische Stadt Nürnberg ist ein beliebtes Reiseziel. Alle Infos zu Anreise, Unterkünften und Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.
Artikel einbetten Artikel drucken
Kaiserburg in Nürnberg. Die mittelfränkische Metropole zählt laut einer Studie zu den zehn dynamischsten Großstädten in Deutschland.  Daniel Karmann, dpa
Kaiserburg in Nürnberg. Die mittelfränkische Metropole zählt laut einer Studie zu den zehn dynamischsten Großstädten in Deutschland. Daniel Karmann, dpa


Sehenswürdigkeiten in Nürnberg

Die fränkische Großstadt hat einiges zu bieten. Das wohl bekannteste Wahrzeichen ist die Kaiserburg. Die zu Zeiten des Heiligen Römischen Reichs entstandene Burg steht mitten in der Stadt und ist schon von Weitem zu sehen. Ein weiteres bauliches Wahrzeichen in Nürnberg ist das 16,5 Quadratkilometer große Reichsparteitagsgelände. Hier ist auch das Dokumentationszentrum zu finden, in dem sich Besucher über die NS-Zeit in Nürnberg informieren können. Wer es etwas gemütlicher mag, sollte in der Weihnachtszeit einen Besuch des berühmten Nürnberger Christkindlesmarktes nicht verpassen.


Stadtführungen in Nürnberg

Egal ob eine Segway-Tour durch die Nürnberger Altstadt oder eine Führung über das Reichsparteitagsgelände - Nürnberg hat einiges zu bieten. Ein Highlight dürfte eine private Brauhaustour mit einem Spaziergang durch Nürnberg sein.


Restaurants in Nürnberg

Kulinarisch hat die Heimat der Nürnberger Bratwurst einiges zu bieten. Wer bei seinem Besuch in Nürnberg eine außergewöhnlich Erfahrung machen möchte, findet in Nürnberg gleich zwei passende Locations. Die Bar "Australian" hat Insekten auf ihrer Speisekarte stehen. Für 9,90 Euro kann man sich hier gegrillte Grashüpfer servieren lasen. Etwas niedlicher geht es in einem kleinen Café in Nürnberg zu. Im Café "Katzentempel" kann man sich aus der veganen Speisekarte etwas bestellen. Die zahlreichen Katzen, die sich im Café herumtreiben, leisten einem hierbei gerne Gesellschaft.


Übernachten in Nürnberg

Egal ob Hotel, Ferienwohnung oder Jugendherberge: Mit unserem frankenweiten Buchungsportal können Sie die passende Unterkunft, ganz nach Ihren Bedürfnissen, finden.


Anreise nach Nürnberg

Nürnberg kann mit Zug, Bus, Auto oder auch mit dem Flugzeug erreicht werden. Der Nürnberger Hauptbahnhof wird von vielen Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn angefahren.

Der Zentralomnibus-Bahnhof in Nürnberg wird von zahlreichen Bussen aus Deutschland, Österreich und weiteren Nachbarländern angefahren.

Mit dem Auto ist Nürnberg über vier Autobahnen zu erreichen. Über die A9, A6, A3 und A73 kann Nürnberg aus jeder Richtung angefahren werden.
Wer von weiter weg nach Nürnberg reisen möchte, kann dies auch mit dem Flugzeug tun. Der Albrecht-Dürer-Flughafen in Nürnberg wird von zahlreichen Fluggesellschaften, egal ob Inland oder auch Ausland, angeflogen.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren