Heroldsbach
Markt

Hobby- und Künstlermarkt Heroldsbach

Am 26. November gibt es auf dem Heroldsbacher Dorfplatz viel zu entdecken. Marktstände sind von 11 bis 18 Uhr, Ladengeschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Artikel einbetten Artikel drucken
Die Marktstände haben am Sonntag von 11 bis 18 Uhr und die Ladengeschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Fotos: Pauline Lindner
Die Marktstände haben am Sonntag von 11 bis 18 Uhr und die Ladengeschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Fotos: Pauline Lindner
+2 Bilder
Mit den ersten Schneeflocken hat uns der Winter schon begrüßt. Auch der Kalender sagt es deutlich: In wenigen Tagen beginnt die Adventszeit, es sind nur noch ein paar Wochen bis Weihnachten. Längst ist er schon zu einer örtlichen Tradition geworden, der Heroldsbacher Vorweihnachts-Hobby- und Künstlermarkt auf dem Dorfplatz an der Kirche. Er bietet auch in diesem Jahr eine gute Gelegenheit, sich auf die bevorstehende Adventszeit, die wohl schönste Zeit im Jahreskreis, einzustimmen.
Die Werbegemeinschaft Heroldsbach hat die heimische Geschäftswelt, Marktkaufleute und viele Hobbykünstler eingeladen. Diese bieten auf dem Markt und in den Geschäften all jene Dinge an, die das Weihnachtsfest noch schöner machen.


Eröffnung durch den Bürgermeister

Die Begrüßung und offizielle Eröffnung des Vorweihnachts-Hobby- und Künstlermarktes ist gegen 14 Uhr durch Bürgermeister Edgar Büttner. Im Anschluss wird das Jugendorchester des Musikvereins Heroldsbach die Besucher musikalisch in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.
Die bunte Weihnachtspalette des Sortiments lässt keine Wünsche offen und reicht von kreativen Trocken- und Adventsgestecken, Kränzen, Holz-Dekoartikel, Keramik, Haus- und Gartenschmuck, Mode- und Silberschmuck über Kunstdrucke, Grußkarten, Kerzen, Kalender bis hin zu tollen Weihnachtsdekorationen. Bei dem vielfältigen Warensortiment sollte kein Wunsch unerfüllt bleiben.
Für die kleinen Besucher ist zudem ein nostalgisches Dampfkarussell aufgestellt. Somit ist für die ganze Familie ein super Programm geboten.


Kulinarische Genüsse

Auch für das leibliche Wohl der Gäste auf dem Markt ist selbstverständlich wieder bestens gesorgt: Kinderpunsch und Glühwein, Schnäpse, Liköre und Beerenweine, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, Waffeln, Süßwaren, gebrannte Mandeln, Crepes, Weihnachtsgelees, Marmeladen und vieles mehr erfreut den Gaumen. Pizza und Bratwurst sorgen für kulinarische Abwechslung!
Die verkaufsoffenen Geschäfte bieten an diesem Tag auch eine gute Gelegenheit, bereits jetzt schon, ohne Zeitdruck und Stress, die Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Ein Weihnachtsbummel, der sich für die ganze Familie lohnt. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich begeistern!
Pauline Lindner
Unsere Partner
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.