Dienstag, 20. Juni 2017 09:49

Kreis Bayreuth: Unbekannte brechen in Verbrauchermarkt in Fichtelberg ein

In Fichtelberg ist am vergangenen Wochenende in einen Verbrauchermarkt eingebrochen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
In Fichtelberg ist am vergangenen Wochenende in einen Verbrauchermarkt eingebrochen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolbild: Nicolas Armer/dpa

Fichtelberg - Mindestens drei Täter stiegen im Zeitraum vom Freitag, 17.06.2017, 19.00 Uhr, bis Montag,19.06.2017, 07.00 Uhr, in einen Verbrauchermarkt in Fichtelberg ein, wie die Polizei berichtet.

Die Diebe deckten im hinteren Teil des Gebäudes das Dach ab, kletterten durch die Verspannung bis in den Kassenbereich, entfernten dort die Zwischendecke und seilten sich in den Verkaufsraum ab.

Dort entwendeten sie zwischen 120 und 150 Stangen Zigaretten im Gesamtwert von ca. 10 000 Euro. Der genaue Umfang der Tatbeute wird erst noch ermittelt. Auf gleichem Weg verliesen sie den Tatort wieder und transportierten ihre Beute vermutlich mit einem PKW über die angrenzende Wiese ab.

Als am Morgen der Markt geöffnet werden sollte, wurde der Diebstahl entdeckt. Durch die Polizeiinspektion Bayreuth-Land wurden mit Unterstützung des zuständigen Fachkommissariates die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bayreuth-Land, Tel. 0921/506-2230.

weitere Artikel zum Thema "Blaulicht"