Betrunkener belästigt in Bayreuth mehrere Frauen

Am Dienstagabend hat ein junger Mann mehrere Frauen in der Königsallee in Bayreuth belästigt.
Symbolbild: Ronald Rinklef

Bayreuth - Am Dienstagabend gegen 18.40 Uhr teilte ein aufmerksamer Bayreuther der Polizei mit, dass er einen jungen Mann beobachten würde, der mehrere Frauen in der Königsallee belästige. Laut Auskunft der Polizei soll er versucht haben, die Frauen zu umarmen und zu küssen.

Eine Streife konnte vor Ort einen 19-jährigen Asylbewerber feststellen, auf den die Beschreibung zutraf. Nachdem dieser noch dazu mit knapp 2,6 Promille nicht mehr Herr seiner Sinne war, wurde er in Gewahrsam genommen.

Weitere Geschädigte dieses Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt unter Tel. 0921/506-2130 zu melden.