Gartentipps: Die Rote Rübe - das vielseitige Küchenwunder

Rote Rüben gibt es in verschiedenen Variationen. Diese unterscheiden sich in der Aussaat, der Kulturdauer und im Geschmack. Symbolbild: panthermedia / Maja Schon
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Rote Rüben Rote Rüben gibt es in verschiedenen Variationen. Diese unterscheiden sich in der Aussaat, der Kulturdauer und im Geschmack. 


Gartentipps: Das müssen Sie bei der Neupflanzung und Düngung von Erdbeeren beachten

Manche Erdbeerstauden brauchen jetzt eine besondere Düngung und andere Bestände beginnen mit dem Abbau und es wird Zeit für eine Neupflanzung. Symbolbild: Nestor Bachmann
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Erdbeeren Manche Erdbeerstauden brauchen jetzt eine besondere Düngung - andere Bestände beginnen mit dem Abbau und es wird Zeit für eine Neupflanzung. 


Gartentipps: Hortensien richtig schneiden

Wenn die Hortensien gerade nicht so richtig blühen wollen, dann liegt das daran, dass sie im Frühjahr falsch geschnitten wurden. Foto: Jupp Schröder
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Hortensien Wenn die Hortensien gerade nicht so richtig blühen wollen, liegt es womöglich daran, dass sie im Frühjahr falsch geschnitten wurden. 


Gartentipps: Die richtige Pflege der Knollenbegonie

Bei der Knollenbegonie muss man beim gießen beachten, dass sie viel Wasser benötigt. Jedoch vertragen die meisten Balkonblumen keine Staunässe. Foto: Jupp Schröder
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Knollenbegonie Die Knollenbegonie eignet sich gut als Balkonblume. Vorsichtig sollte man bei der Pflanze sein, wenn es um das Thema Bewässerung geht. 


Gartentipps: Die Aussaat der "Zweijährigen" steht an

Stiefmütterchen, Goldlack, Maßliebchen und Vergissmeinnicht sind sogenannte Zweijährige und müssen jetzt ausgesät werden, damit sie nächstes Jahr blühen. Foto: Friso Gentsch/dpa
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Aussähen Stiefmütterchen, Goldlack, Maßliebchen und Vergissmeinnicht sind sogenannte Zweijährige und müssen jetzt ausgesät werden, damit sie nächstes Jahr blühen. 


Gartentipps: Der richtige Schnitt bei Schnittblumen

Die Schnittblume blüht nur weiter, wenn Abgeblühtes auch regelmäßig entfernt wird. Auch der Stängel muss besonders geschnitten werden, dass die Blume besser Wasser aufnehmen kann. Foto: Tobias Stich
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Schnittblumen Die Blühfreudigkeit der Schnittblume bleibt nur erhalten, wenn Abgeblühtes entfernt wird. Mehr Tipps zu Schnittblumen und deren Bewässerung gibt es hier. 


Gartentipps: Die Ringelblume als Schädlingsbekämpfer und Heilpflanze

Die Ringelblume kann Schädlinge im Garten bekämpfen. Eine Salbe aus Ringelblumen hat heilende Wirkung bei den verschiedensten Beschwerden. Foto: Jupp Schröder
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Ringelblume Die Ringelblume kann Schädlinge im Garten bekämpfen oder als Salbe bei den verschiedensten Beschwerden helfen. 


Gartentipps: Der Schnitt bei Säulenobstbäumen

Der Sommerschnitt der Säulenbäume bremst das Wachstum. Vor allem die Säulenbirnen und -kirschen sollten Anfang Juli gekürzt werden. Foto: Jupp Schröder
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Säulenobstbäume Der Sommerschnitt der Säulenbäume bremst das Wachstum. Vor allem die Säulenbirnen und -kirschen sollten Anfang Juli gekürzt werden. 


Sommerschnitt an Obstgehölzen: Das sollte man beachten

Der ideale Zeitpunkt für den Sommerschnitt an Obstgehölzen ist von Ende Juni bis Mitte Juli. Foto: Jupp Schröder.
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Damit ein Baum gut und gesund heranwachsen kann, muss er regelmäßig beschnitten werden. Hierbei sollte man vorsichtig vorgehen. 


Insektenplage: So sollte man damit umgehen

Das trockene und warme Wetter hat an sehr vielen Orten heuer für eine richtige Kartoffelkäferinvasion gesorgt. Foto: Jupp Schröder.
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Die Angst eines jeden Gärtners: Eine Insektenplage. Jupp Schröder verrät, wie man mit Kartoffelkäfern und Heuschrecken fertig wird. 


Mit Sommerblumen zum Gartenparadies

Die Sonne und warme Luft schadet den Blumen nicht - im Gegenteil. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa.
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Viele Pflanzen fühlen sich im Sommer bei den warmen Temperaturen richtig wohl. So kann man seinen Garten schnell in eine kleine Oase verwandeln. 


Gartentipp: Sommerbeginn bedeutet den Schuss für Salat und Spinat

Die Tageslänge beeinflusst die Blütenbildung. Langtagspflanzen blühen ab einer Tageslänge von 14 Stunden, wie der Kopfsalat und der Spinat. Symbolfoto: Jupp Schröter
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Jupps Gartentipps Für viele Gemüsearten und Salate beginnt die Saison erst nach der Sonnenwende. 


Gartentipp: Johanniskrautöl kann bei so manchen Beschwerden helfen

Jetzt beginnt das Johanniskraut zu blühen. Daraus kann man Johanniskrautöl herstellen, das bei Galle-, Magen- und Leberbeschwerden helfen kann. Symbolfoto: Jupp Schröter
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Jupps Gartentipps Jetzt beginnt das Johanniskraut zu blühen. Daraus kann man Johanniskrautöl herstellen, das bei Galle-, Magen- und Leberbeschwerden helfen kann. 


Gartentipp: Ernteschluss für Rhabarber und Spargel

Spargel und Rhabarber sollten nicht mehr geerntet werden. Sie brauchen Zeit um neue Kraftreserven zu tanken. Foto: Barbara Herbst
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Rhabarber und Spargel sollte man bald nicht mehr ernten, denn die beiden brauchen Ruhe, um Reserven für die nächste Saison zu bilden. 


Gartentipp: Was bei der Ernte von Beerenfrüchten beachtet werden muss

Erdbeeren und Johannisbeeren sind erst richtig lecker, wenn sie lange genug gereift sind. Darauf sollte deshalb bei der Ernte besonders geachtet werden. Symbolfoto: Archiv
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Jupps Gartentipps Genaueres Hinschauen lohnt sich: Sind Beerenfrüchte noch nicht reif, können sie auch kein gutes Aroma entwickeln. 


Gartentipps: Es ist noch nicht zu spät für Rote Rüben und Sommerblumen

Johanna Haas und Kate Pitroff bereiten zusammen mit Lehrerin Marga Passing die Gemüsebeete für die neue Aussaat vor.
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Für eine Aussaat von Roten Rüben und Sommerblumen ist es noch nicht zu spät. Wir haben zusammengefasst, auf was "Spätaussäher" achten müssen. 


Gartentipps: Wie verhält man sich bei einem Jungvogelfund richtig?

Vögel orientieren sich - anders als Säugetiere - kaum über den Geruchssinn. Deshalb darf man einen Jungvogel, der aus dem Nest gefallen ist, bedenkenlos wieder hineinsetzen.  Foto: FT-Archiv
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Jungvogelfund Es ist wichtig zu wissen, worauf man bei einem Jungvogelfund achten muss. Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengefasst. 


Gartentipps: Was bei der Zucchini zu beachten ist

Jupp Schröders Zucchini-Ernte. Foto: Archiv
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Warum sollte nicht nur eine Zucchini gepflanzt werden? Wie kann die Verdunstung der Feuchtigkeit gesenkt werden? Antworten gibt es hier. 


Hier wird jeder Daumen ruckzuck grün

 Veitshöchheim  Von: Günter Flegel

Ausflugstipp In Veitshöchheim vor den Toren Würzburgs wird nicht nur über die Zukunft des Weinbaus geforscht. Hier gibt es einen sehenswerten Lehr- und Schaugarten.  Bilder ansehen (7)


Gartentipps: Der Sommer ist da - manche Pflanzen brauchen jetzt besondere Pflege

Der Sommer ist da und es kommen einige Fragen auf. Bei uns finden sie Tipps wie sie mit der Hitze richtig umgehen. Symboldbild: Patrick Seeger/ dpa.
 Lichtenfels  Von: Jupp Schröder

Gartentipps Manche Pflanzen brauchen mehr und mache weniger Sonnenlicht und was manchmal verblüht aussieht ist ganz natürlich. Wir haben für einige Tipps zum Thema.