zurück zur Startseite

Schirradorfer öffnen Gärten

In der Hauptversammlung des Gartenbauvereins gab Vorsitzender Oliver Kaiser bekannt, dass der "Tag der offenen Gartentür" diesmal in Schirradorf stattfinden...
Die Ehrungen nahmen Vorsitzender Oliver Kaiser (Zweiter von rechts) und Kreisvorsitzender Günther Reif (Achter von rechts) vor. Foto: privat
 
In der Hauptversammlung des Gartenbauvereins gab Vorsitzender Oliver Kaiser bekannt, dass der "Tag der offenen Gartentür" diesmal in Schirradorf stattfinden wird.
Es wies auf die Aktion "Zamm geht's" hin, bei der man bereits einiges für diesen Tag mit vorbereiten könne. Auch werde wieder ein Obstbaumschnittkurs stattfinden. Nähere Einzelheiten würden noch folgen.
Kreisvorsitzender Günther Reif bedankte sich herzlich für die Bereitschaft der Schirradorfer, ihre Gärten einen Tag lang für alle Interessierten zu öffnen.
Gemeinderat Patrick Götz übergab die Tonkacheln des Landkreises Kulmbach an Erwin Popp und Martina Jost.
Auch zahlreiche Ehrungen standen auf dem Programm. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Gerald Erlmann, Manfred Kolb, Edwin Nicklas, Roland Otto, Marie Puchtler, Gabi Nicklas, Doris Bergmann, Monika Bergmann und Kerstin Bergmann ausgezeichnet. Ihnen überreichte Kreisvorsitzender Reif die silberne Ehrennadel des Landesverbandes nebst Urkunde sowie einen Regenschirm des Gartenbauvereins Schirradorf.
Für 40-jährige Treue konnte Alwin Bär geehrt werden. Er erhielt die goldene Ehrennadel samt Urkunde sowie eine vereinseigene Kachel.
Zum Abschluss stellte Günther Reif noch die schönsten Frühlingsblüher vor. red
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.