zurück zur Startseite

Jugend wird befragt

Himmelkron Die Gemeinde Himmelkron führt vom 1. bis 22. April eine Jugendbefragung durch. Befragt werden die Jugendlichen der Gemeinde Himmelkron im Alter von 10 bis 1... link

Aus der Redaktion

Gemeinderat in Kürze

Himmelkron Jahresrechnung 2016 Bürgermeister Gerhard Schneider berichtete von einem erfreulichen Abschluss der Jahresrechnung. So konnten 1 071 000 Euro dem Vermögensh... link

Aus der Redaktion

Wildkräuter entdecken

Himmelkron Zu einer Wildkräuter-Entdeckungsreise mit Angela Gesell, Kräuterpädagogin aus Gössenreuth, lädt die Volkshochschule Himmelkron ein. Nach der Entdeckungsreis... link

Aus der Redaktion
Die Kulmbacher Ballnacht

Tipps zum Wochenende

Tanzende Markgrafen, Meditation und ein Speed-Dating

LKR Kulmbach Alle aus Kulmbach und Umland haben dieses Wochenende die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, bei einer musikalischen Reise durch die Kulmbacher Markgrafenzeit das Tanzbein zu schwingen oder einfach einmal zur Ruhe zu kommen. link

Gemeindereporter

Stammtisch für Betreuer

Himmelkron Der Betreuerstammtisch Himmelkron e.V. lädt am morgigen Freitag um 19.30 Uhr zu einem Treffen in das Gasthaus Opel in Himmelkron ein. Die Veranstaltung steh... link

Aus der Redaktion

Stadtbrände in Franken

Himmelkron Der Osten Oberfrankens wurde im 19. Jahrhundert wiederholt durch verheerende Stadtbrände heimgesucht. Die Mehrzahl der Städte in den heutigen Landkreisen Wu... link

Aus der Redaktion

Naturschutz im Garten

Himmelkron Zur Schaffung von neuen Lebensräumen für Vögel und Insekten wird in Gärten mehr Vielfalt benötigt. Am Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr im Gasthof Opel in H... link

Aus der Redaktion
k13 Frühjahrsmarkt 7

Tipps zum Wochenende

Haxn, Berge und eine mutige Frau

LKR Kulmbach Kabarett und Party laden in Kulmbach und Kulmbacher Land zum Spaß haben ein. „Mehr Fleisch“ gibt es beim Kabarettabend mit den „Drei Haxen“ und auch der Berg ruft. link

Gemeindereporter
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | .... | 38 | 39 | 40 (40 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.