zurück zur Startseite

Gemeinderat in Kürze

Gemeindezentrum Die ersten Gewerke zur energetischen Sanierung und einem barrierefreien Zugang zum Gemeindezentrum "Zur Tanne" wurden am Dienstagabend in ei...
 
Gemeindezentrum Die ersten Gewerke zur energetischen Sanierung und einem barrierefreien Zugang zum Gemeindezentrum "Zur Tanne" wurden am Dienstagabend in einem Gesamtpaket von 269 000 Euro vergeben. Mit den Baumeisterarbeiten, die an die Firma Lindner-Bau zum Angebotspreis von 88 404 Euro gingen, soll in Kürze begonnen werden. An weiteren Gewerken wurden vergeben: Sanitäre Installation: Schwender Energie- und Gebäudetechnik, Thurnau: 42 063 Euro; Heizungsbau: Hopf, Bayreuth: 51 529 Euro; Lüftungsinstallation: Schwender Energie- und Gebäudetechnik, Thurnau: 54 557 Euro; Außenaufzug: Otis, Berlin: 33 342 Euro.

Kanalsanierung Zur Sanierung von insgesamt 19 Kanalschachtrahmen wurde die Firma VIENNA, Hargensheim/Bad Kreuznach, zum Angebotspreis von rund 4 800 Euro beauftragt. Im Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes wurde eine Klarstellung einer bereits bestehenden Widmung des nicht ausgebauten öffentlichen Feld- und Waldweges im Bereich zwischen Altenreuth-Sandreuth beschlossen. Das Sanierungsgebiet im Rahmen der Dorferneuerungsmaßnahme aus der Förderoffensive "Nord-Ost-Oberfranken" soll über die historische Ortsmitte von Harsdorf und auf das älteste Baugebiet "Alte Siedlung" ausgedehnt werden.

Gabionenwand Anstelle eines Gartenzaunes wird im Baugebiet "Haselbach II" eine zwei Meter hohe Gabionenwand errichtet. Der Gemeinderat erteilte dazu die notwendige Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes.

Friedhof Der Mittelweg im gemeindlichen Friedhof wird mit Betonpflaster versehen. Die Arbeiten werden vom gemeindlichen Bauhof vorgenommen. Zuvor wird die Firma Hofknecht, Neudrossenfeld, die Entsorgung des bisherigen Teerbelages zum Preis von 2 039 Euro vornehmen. Die Kosten für die Pflastersteine betragen pro qm maximal 30 Euro. Rei.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.