zurück zur Startseite

SV Burghaig - SSV Peesten 2 - Endstand 3:2 ( 1:1)

Punktgewinn liegen gelassen! Mit dem letzten Aufgebot ist die Reserve des SSV Peesten am Sonntag in Burghaig aufgelaufen. Münch und Unruh verstärkten nach den 90 Minuten im VfB die Reserve in Burghaig, wobei lediglich Unruh von Beginn an auflief...
 
Punktgewinn liegen gelassen!
Mit dem letzten Aufgebot ist die Reserve des SSV Peesten am Sonntag in Burghaig aufgelaufen. Münch und Unruh verstärkten nach den 90 Minuten im VfB die Reserve in Burghaig, wobei lediglich Unruh von Beginn an auflief. Die abermals neu umgebaute SSV - Defensive hatte zu Beginn große Probleme mit der Ordnung und schaffte es nicht sich zu sortieren. Burghaig nutzte dies in der 14. Minute nach einer Unachtsamkeit bei der man Oktay frei laufen und aus ca. 16 m abziehen lies zum 1:0. Die Partie verflachte aber danach und Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Kurz vor der Halbzeit gelang dem SSV der schmeichelhafte Ausgleich, Klotz versenkte nach Hebervorlage mit rechts in den Winkel. In der zweiten Halbzeit weiterlesen


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.