zurück zur Startseite

"Stolz auf dieses Team"

Im Anschluss an das Sportfest der SG Gösmes-Walberngrün lief die Aufstiegsfeier des FC Frankenwald ab. "Was für eine Saison, eine exzellente Mannschaft und ...
Das Kreisliga-Aufstiegsteam des FC Frankenwald mit Gästen und der Vereinsführug Foto: Klaus-Peter Wulf
 
Im Anschluss an das Sportfest der SG Gösmes-Walberngrün lief die Aufstiegsfeier des FC Frankenwald ab. "Was für eine Saison, eine exzellente Mannschaft und tolle Qualität!", betonte Grafengehaigs Bürgermeister Werner Burger.
Das Gemeindeoberhaupt kündigte an, dass sich alle anlässlich der Weihnachtsfeier noch in das Sportbuch des Marktes Grafengehaig eintragen werden und hatte eine Spende parat.
Burger ließ nicht außen vor, dass die ganze Marktgemeinde Grafengehaig stolz auf ihren FC Frankenwald ist. Der Verein habe eine sehr gute Entwicklung genommen, dass die Mannschaft nur zwei Jahre nach der Gründung bereits den Aufstieg ist die Kreisliga Hof geschafft habe.
"Heute steht ihr im Mittelpunkt", sagte stellvertretender Landrat Dieter Schaar. "Die klasse Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern ist ein Beweis, auch in schwieriger Zeit was zu erreichen, wenn man seinen Stärken traut", betonte Schaar.
Robert Popp vom Helmbrechtser Sportverband blickte auf eine interessante Saison zurück: "Ihr seid ein Team mit Charakterstärke. Hier funktioniert die Gemeinschaft, der Zusammenhalt und Erfolg." Popp überreichte an die beiden Vorsitzenden Benjamin Oelschlegel und Stefan Rothert ein Geschenk.
Nach den Ansprachen konnten alle eingesetzten Spieler als Erinnerung an den Kreisligaaufstieg einen Bierkrug entgegennehmen. Als mit 30 Treffern erfolgreichster Torschütze bekam Claus Krumpholz Junior einen Pokal. Klaus-Peter Wulf
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.