zurück zur Startseite

Öffentlicher Defibrillator am Feuerwehrhaus

Der Markt Neunkirchen hat am Standort Feuerwehrgerätehaus Neunkirchen, Erleinhofer Str. 25, einen öffentlichen Defibrillator installiert. Dieser wird von de...
 
Der Markt Neunkirchen hat am Standort Feuerwehrgerätehaus Neunkirchen, Erleinhofer Str. 25, einen öffentlichen Defibrillator installiert.
Dieser wird von der FFW Neunkirchen betreut, kann aber von jedermann im Notfall entnommen werden, da er außen am Feuerwehrhaus angebracht ist.


Kompetent geschult

Die Feuerwehrleute sind natürlich in Gebrauch des Defis und Erste Hilfe geschult, damit aber auch die Bevölkerung die Möglichkeit hat dieses Gerät richtig einzusetzen, bietet die FFW Neunkirchen in Zusammenarbeit mit den First Respondern Dormitz zwei (kostenlose) Schulungstermine am 7. und 20. September an. Ferner befinden sich zwei weitere öffentliche Defis: am evangelischen Gemeindehaus, Von-Hirschberg-Straße 8 und im Tennisheim, Schellenberger Weg 28. red
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.